Ausbildungen, Training und Kurse

Ausbildungen für Mitglieder

Grundausbildung

  • Von der Erste-Hilfe-Ausbildung
  • bis zu den Rettungsschwimmabzeichen

Wasserrettungsdienst

  • Wasserretter
  • Rettungstaucher / Leinenführer
  • Motorbootführer
  • Führungskräfteausbildung

Jugend

  • Junior-Wasserretter 1 | 2 | 3
  • (Jugend-) Gruppenleiter Wasserwacht

Schwimmkurse und Training

Schwimmkurse

  • in den Sommermonaten von Montag – Freitag um 17:30 Uhr in der Tegelgrube
  • Anmeldung: Kontaktformular

Training

  • Hallentraining
  • Kinder-Schwimmtraining (kein Schwimmkurs!)
  • Rettungsschwimmer-Training

 

Ausbildungen für die Öffentlichkeit

Schwimmabzeichen für Kinder und Jugendliche

  • Seepferdchen
  • Seeräuber
  • Deutsches Jugendschwimmabzeichen Bronze | Silber | Gold
  • Deutsches Schnorchelabzeichen

Schwimmabzeichen für Erwachsene

  • Deutsches Schwimmabzeichen Bronze | Silber | Gold

Statistik 2019

Einsätze
2
Erste Hilfe Leistungen
14
Abgelegte Seepferdchen
24
Wachstunden
1900

Sie möchten uns unterstützen?

Durch eine Spende haben Sie die Möglichkeit, unsere Arbeit und das Engagement der freiwilligen Helfern zu ermöglichen. Denn wir erhalten keine Honorare, aber Ausrüstung und Ausbildung kosten viel Geld. Geld, das wir zum Großteil selbst aufbringen müssen.

Wir sind bald wieder für euch da!Information zur Eröffnung des Naturbades Tegelgrube in Maxhütte-Haidhof

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie wird die Badesaison heuer anders verlaufen, als man es bisher gewohnt war.
Da das Naturbad Tegelgrube den Charakter eines Freibades hat, muss sich die Stadt Maxhütte-Haidhof an die Vorgaben der Bayerischen Landesregierung halten. Aus diesem Grund bleibt nach aktuellem Stand das Bad bis voraussichtlich einschließlich 31.05.2020 geschlossen.
Parallel wird hierzu derzeit an einem passenden Konzept zur Wiederöffnung der Einrichtung gearbeitet.
Bürgermeister Rudolf Seidl betont, dass er, sobald als möglich, die Wiederöffnung der Tegelgrube zulassen wird.

In diesem Zusammenhang ist ebenso auf eine zweite Hürde zur Eröffnung des Naturbades Tegelgrube hinzuweisen:
Nach einem Gerichtsurteil des Bundesgerichtshofs (III ZR 60/16) ist jede Kommune in der Pflicht, für die Sicherheit der Badegäste Sorge zu tragen. (Verkehrssicherungspflicht nach § 823 Abs. 1 BGB). Dies beinhaltet nicht nur die Aufsicht durch die örtliche Wasserwacht, sondern auch die Sicherung anderer Gefahrenquellen, sprich Sprungbrett, Wasserrutsche etc.
Auch hierzu wird ein Sicherheitskonzept erarbeitet, um den Badespaß der Besucher im Naturbad Tegelgrube zu erhalten.
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Was jetzt wichtig ist, damit wir umfassend für Euch da sein können...

#Wasserwacht #WWMH #100prozentehrenamt #coronaWas jetzt wichtig ist, damit wir umfassend für Euch da sein können...
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Auch wir waren gestern mit einer kleinen Abordnung beim Blaulichtempfang von Staatsminister Joachim Hermann vertreten.

#Wasserwacht #WWMH #100prozentehrenamt #blaulichtempfang #staatsminister
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Über uns

Die Wasserwacht Ortsgruppe Maxhütte-Haidhof stellt sich aktiv in den Dienst am Nächsten bei Wachdiensten im Naturbad Tegelgrube, bei Wasserrettungseinsätzen, Katastrophen und Großschadensereignissen. Wir beteiligen uns außerdem auch am Hintergrundretter und als Helfer vor Ort (HvO) im Städtedreieck.